arvato Monitor for Internal Controls

arvato MIC - die innovative Softwarelösung für Ihr internes Kontrollsystem (IKS).
Erfüllen Sie die Anforderungen an Compliance und Risikomanagement einfach und pragmatisch. Entlasten Sie die Fachbereiche und verbessern Sie die Qualität Ihres IKS, sowie das Monitoring und das Reporting. Durch die zunehmende Globalisierung und stärkere Vernetzung von Unternehmen steigt das Risiko sowie im gleichen Zuge die Chance, dass finanzielle Auswirkungen nicht nur das eigene Unternehmen, sondern ganze Systeme beeinflussen. Das IKS bildet einen integralen Bestandteil eines funktionierenden Risikomanagement-Systems. Die Aufgabe besteht dabei einerseits darin über die reine Existenz des IKS zu berichten. Andererseits ist die größte Anforderung, Aussagen über dessen Funktionalität und Effektivität zu treffen. Erfahren Sie mehr in unserem Whitepaper

arvato MIC kompakt:

  • Geringe Schulungskosten (Integration in SAP ERP, Einbindung von Routinen an zentraler Stelle)
  • Intuitive Bedienbarkeit (Nutzung von SAP Standards, keine IT Experten nötig)
  • Zeitersparnis (automatische Kontrollen inkl. Bewertung, zeitliche Steuerung, Automatisierung von Arbeitsabläufen)
  • Dokumentation (IKS konform und vollautomatisch, kein Ausdruck von Protokollen, SAP Standard, Single point of Truth für Nachweise)
  • Kurze Pay-Off Periode (Pay-Off von arvato MIC ist kleiner als ein Jahr)
  • Transparenz (24/7 aktueller Stand des IKS, Risikoerkennung, Nachweisführung)
Die zentrale Serverplattform der SQL Projekt AG für den Aufbau einer skalierbaren Integrationsarchitektur, die unterschiedliche Systeme prozessorientiert und in Echtzeit zusammenarbeiten lässt.
Aufbauend auf langjähriger, erfolgreicher Entwicklungsarbeit ist die SQL Projekt AG ein spezialisierter Anbieter von Beratungs-, Entwicklungs- und Schulungsleistungen im Umfeld diverser Datenbankhersteller. Insbesondere existiert eine enge Partnerschaft mit dem Hersteller SYBASE.

Vorteile

  • Zeit gewinnen: Ersparnis bis zu 80%
  • Komplexität reduzieren: Ampelfunktionen
  • Dokumentation vereinfachen: Single Point of Truth
  • Innovationen nutzen: Neue Technologien